Die besten Gaming Headsets / Kopfhörer 2019

Besten Gaming Headsets Hyper

Nach Stunden des Vergleichens haben wir gemutmaßt, dass der Kingston HyperX Cloud II das Rennen um den besten Gaming Kopfhörer / Headset 2019 machen könnte. Dieses Headset liefert in der Preisklasse unter 100€ einfach die besten Klangerlebnisse für Mikrofon und Sound, ist hochwertig verarbeitet und trägt sich leicht am Kopf.

HyperX KHX-HSCP-RD Cloud II - Gaming Kopfhörer (für PC/PS4/Mac) rot
  • Audioerlebnis: hardwaregesteuerter virtueller surround-Sound; Komfortabel: 100 % Memoryschaum am Bügel und Kunstlederohrpolster
  • Optimal für Pro spieler: passive Geräuscheliminierung durch geschlossene Kopfhörermuscheln
  • Kompatibilität: USB-Anschluss für PC und Mac. Klinkenstecker für PS4, Xbox One (Controlleradapter erforderlich) und Mobilgeräte
  • Von TeamSpeak zertifiziert und für Skype und andere führende Chatprogramme optimiert. Dämpfung von Umgebungsgeräuschen: ca. 20 dBA
  • Lieferumfang: HyperX Cloud II Gaming Kopfhörer rot

Wissen: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Headset und Mikrofon? Ein Headset besteht aus Mikrofon und Kopfhörern – erst diese Kombination macht es zu einem.

Warum viele Gamer auch 2019 nicht auf ein Gaming-Headset verzichten wollen

Neben dem Aspekt des Kommunikation mit anderen Teammitgliedern hat das beste Gaming Headset 2019 natürlich noch weitere Vorteile: Du kannst den Klang direkt an deinem Ohr und damit hautnah genießen. Und du musst auf keine Mitbewohner oder Familienmitglieder Rücksicht nehmen, was die Lautstärke angeht. Du hast die Hände frei, um dich deiner Gaming-Tastatur und Gaming-Maus zu widmen.

Aber das ist noch nicht alles. Es gibt noch einen wichtigen Punkt: Suchst du beispielsweise in einem Shooter deine Gegner auf der Map, hilft dir der Kopfhörer. Warum? Ganz einfach: Weil du viel leichter die Richtung orten kannst, aus der die Geräusche kommen, als bei einer üblichen Soundquelle wie Fernseher oder Lautsprecher.

Wissen: Studien haben übrigens ergeben: Bereits über die Hälfte aller Zocker nutzen ein Gaming Headset!

Be bold, be spectacular 💥

A post shared by HyperX (@hyperx) on

Software (auch VoIP-Tools genannt) zum Kommunizieren mit anderen Gamern:

  • Skype
  • TeamSpeak
  • Ventilo

Spiele, bei denen die Kommunikation untereinander wichtig ist, sind z.B.:

  • Counter Strike
  • Call of Duty (Schnelligkeit, die Richtung erspüren, wo der Gegner lauert)
  • Warcraft
  • Need for Speed (Die Motorengeräusche hören & genießen)
  • Battlefield (Gegner und Fahrzeuge besser hören dank Headset)

Die Bandbreite der Gaming Headsets / Kopfhörer ist auch 2019 groß:

  • Headset mit USB-Anschluss oder Klinke
  • Wireless Headset mit Bluetooth (kabellos)
  • Stereo-Headsets / virtueller Klang
  • 1 oder 7.1 Surround Headsets mit mehreren Lautsprechern im Ohr

Was hat ein 5.1 und 7.1 Gaming Headset für Vor- & Nachteile?

Besten Gaming Headsets HyperGaming Kopfhörer mit 5.1 und 7.1 sind – und das ist wichtig – nur für’s Zocken gemacht. Musikhören ist hierüber nicht geeignet. Das durchaus höhere Gewicht der Kopfhörer macht sich langfristig leicht bemerkbar. Auch hier gilt: Abwägen vor dem Kauf.

Besonders wichtig: Die in deinem Gaming PC integrierte Soundkarte muss kompatibel sein mit den Gaming Kopfhörern. Sie muss also 7.1 drauf haben. Ohne eine wirklich geile, fetzige Soundkarte, bringt dir ein Top-Gaming-Headset mit 5.1 und 7.1 leider auch herzlich wenig.

Selbstverständlich sollte zudem sein, dass dein Computer über die entsprechenden Anschlüsse verfügen muss. In der Regel wird das 5.1 und 7.1 Headset über USB-Anschluss mit „Saft“ versorgt. Was das Betriebssystem angeht: Üblicherweise sind die Gaming Kopfhörer Apple– und Windows-tauglich.

Im Prinzip kann man sagen, dass 7.1 einfach die Weiterentwicklung von 5.1 ist – aber nicht zwangsläufig viel teurer.

Tipp: Falls sich kabellose Kopfhörer bei Mehrspieler-Parties mal gegenseitig „in die Quere“ kommen sollten – einfach die Sendefrequenz etwas umstellen, das löst das Problem oft schon.

Mögliche Probleme bei Konsolen – & die Lösung

Tipp: Für PS3, PS4 oder Xbox360 können die Gaming Kopfhörer in der Regel auch verwendet werden. Allerdings kann es zu Problemen beim Surround-Sound kommen, da die nötigen Treiber bei Konsolen oft fehlen.

Hier müsstest du ggf. nachrüsten: Eine externe Soundkarte oder Mixamp oder auch ein optischer Anschluss können das Problem lösen.

Der Aufbau des Gaming Headsets: 

Das Gaming Headset ist schnell ausgepackt, installiert und bereit zum Zocken. Die Stromversorgung gelingt beim Vergleichssieger über den USB-Anschluss.

Tipp: Denke dran, auf 5.1. oder 7.1. in deiner Systemsteuerung umzustellen vor dem Zocken, falls du einen 5.1 oder 7.1 Kopfhörer gekauft hast.

Die Vorteile des HyperX Cloud 2 in einer Liste zusammengefasst:

  • 7.1 Soundmodus Software
  • Top-Preis-Leistungsverhältnis
  • Passive Rauschunterdrückung
  • Noise Cancelling
  • Leicht vom Gewicht
  • 24 Monate Garantie

Die Nachteile des HyperX Cloud 2 in einer Liste zusammengefasst:

  • Der Bass wird von manchen Testern auch 2019 noch als etwas schwach eingestuft

Die Eckdaten zu den vielleicht besten Gaming Kopfhörern 2019 auf einen Blick:

  • Maße 27,9 x 22,9 x 10,2 cm
  • Gewicht 272 Gramm
  • USB 2.0 Anschluss
  • Geeignet für Computer, PS4, Xbox360, Xbox One
  • Integrierte Soundkarte
  • Kabel-Bedienelement
  • Lautstärkeregler
  • Zweikanal-Lautstärkeregelung
  • Unabhängige Lautstärkeregelung für Audio und Mikrofon

Das beste Gaming Headset 2019 – der HyperX Cloud II im Praxis-Video-Test auf Youtube:

Fazit zum Gaming Kopfhörer/Headset-Testsieger 2019:

Lass uns zusammenfassen: Top-Qualität und Verarbeitung, und das für einen erschwinglichen Preis. Wer nach einem souveränen Headset für’s Gamen Ausschau hält und seinen Geldbeutel im Blick behalten möchte, hat mit dem Kingston HyperX Cloud 2 auch 2019 einen Top-Gaming-Kopfhörer mit Mikrofon.

HyperX KHX-HSCP-RD Cloud II - Gaming Kopfhörer (für PC/PS4/Mac) rot
  • Audioerlebnis: hardwaregesteuerter virtueller surround-Sound; Komfortabel: 100 % Memoryschaum am Bügel und Kunstlederohrpolster
  • Optimal für Pro spieler: passive Geräuscheliminierung durch geschlossene Kopfhörermuscheln
  • Kompatibilität: USB-Anschluss für PC und Mac. Klinkenstecker für PS4, Xbox One (Controlleradapter erforderlich) und Mobilgeräte
  • Von TeamSpeak zertifiziert und für Skype und andere führende Chatprogramme optimiert. Dämpfung von Umgebungsgeräuschen: ca. 20 dBA
  • Lieferumfang: HyperX Cloud II Gaming Kopfhörer rot

Alternativen zum Vergleichssieger 2019 bei den Gaming Headsets: